Links zu Fort- und Weiterbildung

Rheinland-Pfalz

www.mwwk.rlp.de
Homepage des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur mit grundlegenden Informationen und Links zu den Themen Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur.


www.landesbeirat-fuer-weiterbildung.de
Der Landesbeirat für Weiterbildung in Rheinland-Pfalz berät das zuständige Ministerium in allen grundsätzlichen Fragen der Weiterbildung. Zu seinen Aufgaben zählen die Förderung der Zusammenarbeit zwischen den anerkannten Landesorganisationen mit dem Ziel einer landesweiten Entwicklung und Qualitätssicherung der Weiterbildung.


www.weiterbildungsportal.rlp.de
Seit Anfang 2011 gibt es das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz, das von den Ministerien für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz betrieben wird. Es will das vielfältige Weiterbildungsangebot der verschiedenen Anbieter in Rheinland-Pfalz bekannt machen.


www.bildung-rp.de/paedagogisches-landesinstitut
Im August 2010 wurde ein neues Pädagogisches Landesinstitut (PL) gegründet, in ihm sind das Institut für schulische Fortbildung und schulpsychologische Beratung des Landes Rheinland-Pfalz, das Landesmedienzentrum (LMZ) und das Pädagogische Zentrum zusammengefasst. Die Aufgaben des PL bestehen u.a. in der Medienbildung, schulpsychologischen Beratung und pädagogischen Weiterbildung von Lehrkräften.


www.vhs-rlp.de
Volkshochschulen sind der größte Träger von Weiterbildungsmaßnahmen in Rheinland-Pfalz. Der Landesverband der Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz hat insgesamt 70 staatlich anerkannte Volkshochschuleinrichtungen zusammengeschlossen.


www.arbeit-und-leben.de
Arbeit und Leben ist eine staatlich anerkannte Organisation der Weiterbildung mit Niederlassungen in Mainz, der Westpfalz, Mittelrhein, Vorder-/Südpfalz, Trier und Rheinhessen-Nahe. Einer der Ausbildungsschwerpunkte ist die Persönlichkeitsbildung, d.h. offene Angebote für Leute die ihren Horizont erweitern wollen oder sich für gesellschaftspolitische Fragen interessieren.


www.zfh.de
Die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen wurde 1995 durch einen Staatsvertrag der drei Länder Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland als zentrale wissenschaftliche Einrichtung des Landes Rheinland-Pfalz mit Sitz in Koblenz gegründet. Sie hat die Aufgabe, die Entwicklung und Durchführung von Fernstudien an Fachhochschulen der drei Länder zu fördern. Die Aufsicht führt das Land Rheinland-Pfalz.


Bundesweit

www.weiterbildungsinitiative.de
Die Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF) ist ein Projekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Robert Bosch Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Jugendinstitut e.V. Die drei Partner setzen sich dafür ein, im frühpädagogischen Weiterbildungssystem in Deutschland mehr Transparenz herzustellen, die Qualität der Angebote zu sichern und anschlussfähige Bildungswege zu fördern. Hier gibt es wenig konkrete Angebote, dafür nach Bundesländern sortierte Hintergundinformationen, gesetzliche Grundlagen und Vereinbarungen und Links.


www.pesch-bildet.de
Das Heinrich Pesch Haus ist ein Bildungszentrum für soziale Jugend- und Erwachsenenbildung. Es bietet eine Vielzahl von Fort- und Weiterbildungsseminaren an.


www.akademieremscheid.de
Fortbildungszentrum für Jugend-, Bildungs- und KulturarbeiterInnen.


www.zentrale-fortbildung.de
Die KONFERENZ zentraler Fortbildungsinstitutionen für Jugendarbeit und Sozialarbeit  — gegründet 1969 in Frankfurt a.M. — ist eine Arbeitsgemeinschaft bundeszentraler Akademien und Institutionen der beruflichen Fort- und Weiterbildung für Mitarbeiter/innen in den Berufsfeldern der Jugend-, Sozial- und Kulturarbeit.


www.iss-ffm.de
Das Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V.  als Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit erbringt wissenschaftliche und praxisorientierte Dienstleistungen für Ministerien, Kommunen, Wohlfahrtsverbände und Einrichtungsträger.