Aktuelles

Förderungen | 14.03.2017
Aktionsfonds für eine Offene Gesellschaft


Als Partner der "Initiative Offene Gesellschaft" unterstützt die Robert Bosch Stiftung Aktionen, die das Wir-Gefühl stärken, die für Toleranz, Vielfalt und Demokratie eintreten und damit eine Offene Gesellschaft fördern.
Die Fördersumme für Sachkosten von Einzelveranstaltungen oder von Veranstaltungsreihen bzw. mehrwöchigen Aktionen reicht bis zu 3.000 Euro.

Bewerben können sich Schulen, Bildungs- und Kultureinrichtungen, Vereine und kleine Initiativen sowie kommunale Stellen.

Bewerbungen sind laufend möglich.


Links:

www.bosch-stiftung.de/content/language1/html/70155.asp




[ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT]
Creative Commons Lizenzvertrag  [Druckversion]